Kohlrabi-Tofu-Curry-Pfanne

Ein Rezept, das ich während meiner SixPack-Challenge 2014 kreierte. Es ist einfach zuzubereiten und sehr lecker. Sie ist reich an Magnesium, Calcium, Kalium, Vitamine A, B1, B2, C und Protein. Das Rezept ergibt 2 Portionen mit durchschnittlich 310 kcal und 13g Eiweiß. Probiert es mal aus.

  • 2 EL Fett in Pfanne erhitzen (ich bevorzuge Kokosfett)
  • 2 Kohlrabi in feine Streifen schneiden
  • 200g Tofu klein würfeln
  • 1 Zwiebel fein hacken
  • 1 TL Currypulver bereitstellen
  • 4 EL Sojasoße bereitstellen

Die Zwiebel in der Pfanne dünsten. Kohlrabi, Tofu, Sojasoße und Currypulver hinzufügen. Bei mittlerer Hitze braten. Je nach dicke der Kohlrabi-Streifen und gewünschte Bisshaftigkeit variiert die Garzeit. Fertig 🙂